Zeichen für sein Interesse: 

1) Alles, womit du ihn auf dich aufmerksam machen kannst, kann er natürlich auch versuchen. Achte darauf! 

2) Er streckt die Brust heraus, um größer und stärker zu wirken. Das heißt, er will dir gefallen. 

3) Er sieht dich offen an und wendet sich dir zu. Dann kannst du dir seiner Aufmerksamkeit sicher sein. 

4) Er rutscht nervös hin und her, knetet seine Hände oder steckt sie in die Taschen? Da hast du ihn wohl richtig ins Schwitzen gebracht! 


Zeichen für sein Desinteresse: 

1) Er weicht deinem Blick aus? – Entweder ist er super schüchtern oder er interessiert sich eben für andere Dinge. 

2) Er lächelt zwar zurück, aber nur mit dem Mund. Ein Lächeln von Herzen erkennt man an den Augen. Es entstehen kleine Lachfältchen in den Augenwinkeln. 

3) Er weicht zurück und versucht Abstand zu halten, wenn du dich ihm näherst. 

Wenn er nicht an dir interessiert ist, dränge dich nicht auf. Ihr seid einfach nicht auf der gleichen Wellenlänge.